News Detail

Förderaktion für Fahrradanhänger

15:53 | 10.07.2017 |

 

Aufgrund Anfragen von Bürgern beriet der Umweltausschuss über eine mögliche Förderaktion für ein Kalenderjahr für Fahrradanhänger für Kleinkinder, welche noch nicht im schulpflichtigen Alter sind. Die Förderung gilt - rückwirkend ab 22. Mai 2017 (Rechnungsdatum) - beim Ankauf in einem Astener Betrieb.

Die Förderung der Marktgemeinde Asten gilt nur für Privatpersonen und besteht in einem nicht rückzahlbaren Kostenbeitrag zu den Anschaffungskosten des geprüften Anhängers. Die Höhe der Förderung beträgt 30% der Anschaffungskosten, maximal jedoch EUR 100,00.

 

Als Zusatz für alle Arten der Förderungen der Marktgemeinde Asten gilt:

Es werden nur Privatpersonen (keine selbständigen Unternehmer oder Behörden) als Antragsteller gefördert und die Abteilung für Umweltangelegenheiten (der Umweltausschuss) behält sich vor, über die Bewilligung der Förderungen zu entscheiden.

 

Zuständig

Johanna Glaser

 

Formulare

Allgemeine Formulare

Antrag auf Förderung von Fahrradanhängern

Die Förderrichtlinien zum Erlangen der Förderung